Und noch ein Neuer

.. und möchte mich kurz vorstellen.

Moderator: Marc

Und noch ein Neuer

Beitragvon Sparta » Freitag 4. Mai 2012, 15:59

Hallo zusammen,

ich heiße Matthias, bin 52 Jahre alt, verheiratet und Vater einer Tochter.

Als ehemaliger Sachse, der ich natürlich immer noch bin, lebe ich heute im schönen
Niederbayern.

Seit kurzer Zeit beschäftige ich mich mit dem Thema Jonastal und bin daher auch
im Netz über dieses Forum gestolpert. Natürlich sind die meisten hier anwesenden
mir Lichtjahre in der Thematik voraus, aber das macht es für mich hier so interessant.

Ich bin militärhistorisch interessiert, so ähnlich wie der Panzermann und auch entsprechend
militärisch "vorbelastet", allerdings auch wieder ganz anders als der Panzermann.

Speziell interessieren mich die Vorgänge rund um den zweiten Weltkrieg, wobei das Jonastal
eben auch eine Rolle spielt. Vieles was sich damals ereignet hat, wurde und wird militärhistorisch
falsch dargestellt und bedarf in der heutigen Zeit endlich einer Korrektur.

Deutsche Historiker sind in der Regel befangen und taugen nicht dazu, so das "wir" selber tätig
werden müssen.

In diesem Sinne grüße ich alle Foris ganz herzlich.

Matthias
Kühner als das Unbekannte zu erforschen ist es, das Bekannte zu bezweifeln!
Benutzeravatar
Sparta
Jonastal-Frischling
 
Beiträge: 5
Registriert: Freitag 4. Mai 2012, 07:08

Re: Und noch ein Neuer

Beitragvon Pfoti » Donnerstag 10. Mai 2012, 17:29

Hallo,
herzlich Willkommen, ich würde sagen, lies Dich erst ein mal durch die Themen und wenn Du Fragen hast, wende dich an uns, auch per PN.
Gruß Uwe
Jonastalverein/Team ∑ Sigma
Die einzige Konstante im Universum ist die Veränderung. – Heraklit
Benutzeravatar
Pfoti
Vereinsvorsitzender
 
Beiträge: 678
Registriert: Montag 15. September 2008, 17:40
Wohnort: Stadtilm

Re: Und noch ein Neuer

Beitragvon Watten » Freitag 11. Mai 2012, 18:31

Deutsche Historiker sind in der Regel befangen und taugen nicht dazu, so das "wir" selber tätig
werden müssen.


Das ist zu einfach und nicht nachvollziebar!

Man denke nur mal an Joachim Fest und seine Hitler Biographie!
Gruß Watten

...un wo nix is, na ja, da werden wir so lange suchen, bis wir etwas finden!
Watten
Jonastal-Interessierter
 
Beiträge: 98
Registriert: Donnerstag 28. Juni 2007, 09:31

Re: Und noch ein Neuer

Beitragvon kps » Samstag 12. Mai 2012, 08:25

Herzlich willkommen im Forum

VG
Klaus-Peter Schambach
Eine Entmystifizierung des Jonastals ist zwingend notwendig
Benutzeravatar
kps
unheilbar Jonastal-süchtig
 
Beiträge: 5626
Registriert: Freitag 24. Oktober 2003, 06:59
Wohnort: Crawinkel


Zurück zu Ich bin neu hier

  • VISITORS

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Design by GB