Werner, C. zu den verborgenen Stolleneing. mit Klapptreppen

Allen, Cibuzar, Werner, Wyst, Korte, Rosenbaum, Hermes, Zehnel, Mc Leod, Lindner, Kummer, Kortunov, Kalugin, Heimann, Wander u. v. m.

Moderator: Under

Beitragvon MunaUede » Freitag 28. Januar 2011, 08:22

Mit Lubi war die Ortlichkeit gemeint damals heute (zwecks finden).

Parallel dazu sowie zur Liste der Lubis:
Da ich auch ein begeisteter "Jonastal Fan" bin aber nicht in der Gegend wohne.**

Welche Lubis liegen vor, welche fehlen noch (sofern man Infos zu existierenden hat)?

**Damit da mehr Sinn dazu kommt, würde ich versuchen durch finanzielle Beiträge (Spenden) an den Verein beitragen wollen, Lubis von der Gegend anzukaufen. Letztere sollen dann dem Verein und dem "Auswerter" Augustiner zur Verfügung stehen.

Vielleicht kann man aus diesem Thread alles herauslöschen, was nicht zum Thema passt.

@Verein: Bitte um Kontonr. und IBAN und wie das alles heißt,...,. Was hälst du davon Augustiner. Andere könnte dem Folgen. Wo ist noch gleich die Liste mit bereits gekauften noch fehlenden, existierenden (?)?
MunaUede
Jonastal-Fortgeschrittener
 
Beiträge: 291
Registriert: Montag 3. Juli 2006, 14:27

Beitragvon Silko » Freitag 28. Januar 2011, 08:34

Je weniger wir Trugbilder bewundern, desto mehr vermögen wir die Wahrheit aufzunehmen. (Erasmus von Rotterdam)
Benutzeravatar
Silko
Jonastal-Guru
 
Beiträge: 2725
Registriert: Samstag 18. September 2004, 13:01
Wohnort: Leipzig

Beitragvon Augustiner » Freitag 28. Januar 2011, 10:19

MunaUede hat geschrieben:@Verein: Bitte um Kontonr. und IBAN und wie das alles heißt,...,. Was hälst du davon Augustiner. Andere könnte dem Folgen. Wo ist noch gleich die Liste mit bereits gekauften noch fehlenden, existierenden (?)?


Denke mal, daß dem Verein mit einer Spende am Besten geholfen ist und hoffentlich folgen andere Deinem Beispiel.

Die Thematik Luftbilder ist eher ein abendfüllendes, aber vielleicht soviel in aller Kürze.
Ohne mir selber auf die Schulter zu klopfen, sind momentan rund 250 Luftbilder aus den Jahren 1943 - 1953 in unterschiedlichen Maßstab vom Gebiet Ohrdruf-Arnstadt in meinem Bestand. Dies sind augenscheinlich alle verfügbaren Fotos von besagtem Gebiet.
Vielleicht könnten noch einige Anschlußbilder hinzu kommen bzw. bereits vorhandene in besserer Qualität beschafft werden, aber letztlich ist derzeit das Ende der Fahnenstange erreicht.
Momentan harren Teile der LuBis der "Einordnung", Referenzierung in GoogleEarth oder z.B. der feineren Auswertung (auch in 3-D); kurzum das Ding ist noch am "wachsen" und dies wird auch noch eine geraume Zeit in Anspruch nehmen.
Wie mir die Luftbilddatenbank Dr. Carls mitteilte, soll ich die Flinte noch nicht ins Korn werfen, da die "alliierten" Archive nahezu unerschöpflich sind und auch immer wieder fündig werden. Eventuell bringt ja das Projekt "JARIC" (seit 2004) neue Luftbilder zum Vorschein - und eigentlich gehe ich davon auch aus.
Benutzeravatar
Augustiner
Moderator
 
Beiträge: 1855
Registriert: Samstag 15. Dezember 2007, 20:19

Vorherige

Zurück zu Zeitzeugenaussagen Jonastal und Umgebung

  • VISITORS

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Design by GB