GTGJ online Shop neu gestaltet - vom 13.11.2009

Wir freuen uns, Ihnen das neue Shop-System des Jonastalvereins vorstellen zu können. Der gesamte Shop wurde auf eine neue Software umgestellt und entspricht nun den modernen Anforderungen an ein Online-Bestell-System.

Die Bedienung ist sehr einfach. Für einen Bestellvorgang ist es erforderlich, dass Sie sich einen Account in unserem Shop anlegen. Ihre evtl. in unserem Forum vorhandenen Zugangsdaten werden nicht automatisch dafür verwendet. Im Falle Ihrer ersten Bestellung werden Sie automatisch durch alle hierfür erforderlichen Schritte geleitet. Alle Daten, die Sie in unserem Shop hinterlegen, sind sicher aufgehoben und werden ausschließlich für Ihre zufriedenstellende Belieferung genutzt.

Was bietet das neue System?

  • eigenes Bestellkonto mit umfangreichen Übersichten und Änderungsmöglichkeiten
  • Warenkorb-Funktion (Warenkorb bleibt auch nach Ausloggen aus dem Shop erhalten)
  • Such-Funktion
  • komfortable Produkt- und Kategorienauswahl
  • Bestseller-Funktion
  • Produkt-Bewertungsmöglichkeit
  • Newsletter- und Produktinformationen

und und und...

Zwischenzeitlich sind wir auch eine Partnerschaft mit der Heinrich-Jung-Verlagsgesellschaft eingegangen. Der 1990 auf Initiative einiger Heimatfreunde gegründete Heinrich-Jung-Verlag war von Beginn an eng mit Thüringen verbunden. Angeregt durch die vergebliche Suche nach dem Bernsteinzimmer und eine Reihe "weißer Flecken" betreffs von Vorgängen im Raum Jonastal / TÜP Ohrdruf entstanden in der Folgezeit eine Reihe von Publikationen über Geheimobjekte in Thüringen, Brandenburg und Schlesien. Ab sofort führen wir einige ausgewählte Bücher des Heinrich Jung Verlages auch in unserem Shop. Dies sind insbesondere Bücher mit Bezug zum Jonastal, zu dessen näherer Umgebung und zu anderen interessanten militärhistorischen Objekten und Themen.

Schauen Sie sich doch ein wenig in unserem neuen Shop um! Sie erreichen ihn - wie gewohnt - über den entsprechenden Button in der obenstehenden Navigationsleiste. Viel Spaß beim Stöbern!!!

Vereinszeitung Ausgabe Nr. 9 auf dem Arnstädter Stadtfest am 4. September 2009 - vom 23.08.2009

Vereinszeitung Ausgabe Nr. 9 auf dem Arnstädter Stadtfest am 4. September 2009

Endlich ist es wieder soweit, der Jonastalverein (GTGJ e.V.) gibt die diesjährige Ausgabe Nr. 9 seiner Vereinszeitung heraus. Auf 44 Seiten wird wieder allerlei Neues, Informatives, Aufklärendes und Wissenswertes rund um das Jonastal zu lesen sein. Einige der spannenden Themen sind zum Beispiel Flugplätze, Ringstände, das Eichfeld, Zeitzeugenaussagen bis hin zu Eisenhower und vielem anderen mehr.

Die auch in diesem Jahr wieder unter Mitwirkung einiger Gastautoren gestaltete Zeitung spiegelt die Arbeit des Jonastalvereins wieder, die in der Erforschung und Dokumentation der Geschehnisse während der Zeit des Dritten Reiches in und um Arnstadt, Ohrdruf, Crawinkel und Wechmar besteht - angefangen bei den Häftlingsschicksalen des KZ S III bis hin zu technologischen Entwicklungen der damaligen Zeit. Die Ergebnisse seiner Forschung präsentiert der

Vereinszeitschrift Geheimnis Jonastal Ausgabe 8 - vom 26.08.2008

Dank Ihrer Spenden, des Sponsorings und sonstiger Unterstützungen ist es uns auch in diesem Jahr wieder möglich gewesen, eine Vereinszeitschrift herauszugeben. Sie hat die Nummer 8 – „die Ockerne“. Über Themen wie,

- Die Vergessenen Führerhauptquartiere
- Das vierte Ohrdrufer Gespräch
- Die Geschichte der Villa Mühlburg
- Das „Krebsforschungsinstitut“ in Geraberg

sowie viele andere interessante Ausführungen und fesselnde Berichte können Sie sich in unserem Forum einen kleinen Vorgeschmack verschaffen. Natürlich kann man die Zeitung

Plakat-Aktion - vom 14.10.2008

Einige neue Aktionen sind angelaufen. Ziel ist es, noch nicht bekannte Zeugen zu finden. So wurde dieses Plakat entworfen und an öffentlichen Stellen der Dörfer und Gemeinden um den Truppenübungsplatz verteilt.

Landesamt für Vermessung teilt mit - vom 04.01.2008

Pressemitteilung 02/08

1. Freischaltung der Erweiterung des Onlineshops

Heute wurde in Erfurt die Erweiterung des Onlineshops des Landesamtes für Vermessung und Geoinformation (TLVermGeo) freigeschaltet. Ab sofort können neben den topographischen Karten der Maßstabsreihe 1:10 000 bis 1:100 000 auch Wanderkarten, historische Karten, Übersichtskarten, topographische Kreiskarten, die CD Top50 Thüringen, die Bände der Schriftenreihe sowie Digitale Topographische Karten bestellt werden.

„Ich freue mich,“ führte Amtsleiter Uwe Köhler aus, „dass wir jetzt das Angebot in unserem Onlineshop deutlich erweitern können, wie es beim Start des Projektes vor einem Jahr bereits angekündigt wurde.“

Die Weimarer Firma „ internet + Design GmbH & Co. KG“ hat nach den Vorgaben der Vertriebsexperten eine sehr anwenderfreundliche Oberfläche gestaltet. Bei der Bestellung von Wanderkarten wird zunächst die Lage der verfügbaren Kartenblätter angezeigt, da Wanderkarten für den Freistaat Thüringen nicht flächendeckend hergestellt werden. Der Wanderfreund kann sich so direkt von seinem Urlaubsgebiet die passende Karte aussuchen und dies bei Bedarf durch eine Ortssuche unterstützen.
Dr. Richter (r.) und Amtsleiter Köhler auf der Pressekonferenz

Bei den historischen Karten wird unterschieden in Karten im Sonderblattschnitt (siehe Abbildung) und in Karten

Besucherzähler

Heute 0

Insgesamt 1999735

Aktuell sind 52 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Joomla templates by a4joomla